23. Drei-Länder-Treffen 2016: 40 Jahre DGRI

 

Termin:
02.-04.06.2016

Tagungsort:
CH   Hambacher Schloss, Deutschland

Programmflyer

 

Programm 23. Drei-Länder-Treffen 2016

Donnerstag, 02.06.2016

19.00 Begrüßungsabend im Restaurant "Kleiner Rosengarten"               

Freitag, 03.06.2016

08.00 Treffpunkt und Abfahrt, ZOB am Hbf. Mannheim
09.15 
Begrüßung
RAin Veronika Fischer, Geschäftsführung der DGRI, Vogel & Partner, Karlsruhe
09.30 - 12.30  THEMENBLOCK

Know-how-Schutz von IT
Moderation: RA Dr. Robert G. Briner, CMS von Erlach Poncet, Zürich
09.30
Know-how: Gut geschützt - nach der EU-Richtlinie? 
RA Dr. Michael Dorner, CMS Hasche Sigle, München
10.15
IT-Know-how-Schutz in Deutschland: 
RA Dr. Sascha Pres, Noerr LLP, Berlin
10.45
Kaffeepause
11.15 
IT-Know-how-Schutz in Österreich: 
RAin Mag. Barbara Kuchar, KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte, Wien
11.45
IT-Know-how-Schutz in der Schweiz: 
RA Dr. Andràs Gurovits, MBA, Niederer Kraft & Frey AG, Zürich
12.15
Diskussion
12.30 
Mittagessen im Restaurant 1832 auf dem Hambacher Schloss

 

13.45 - 15.15  THEMENBLOCK

Datenmacht
Moderation: RAin Dr. Sibylle Gierschmann, LL.M., Taylor Wessing, München
13.45
Datenschutz durch oder trotz Privacy Shield
Dr. Anna Zeiter, LL.M., Head of Data Protection EMEA, eBay International AG, Bern
14.15
Algorithmic governance
Prof. Burkhard Schäfer, University of Edinburgh
14.45
Diskussion
15.15 

Kaffeepause

 

15.45 - 18.00  THEMENBLOCK

Update im Ländervergleich
Moderation: Prof. Dr. Dirk Heckmann, Universität Passau, Vorsitzender der DGRI
15.45
Länderbericht Deutschland
RA Prof. Dr. Jochen Schneider, SSW Schneider Schiffer Weihermüller, München
16.30 Länderbericht Österreich
RAin Mag. Valerie Eder, BA, Gassauer-Fleissner Rechtsanwälte, Wien
17.15 Länderbericht Schweiz
RA Dr. Daniel Alder, Kellerhals Carrard, Zürich
18.15
Abfahrt mit dem Bus zum Hofgut Ruppertsberg
19.00
Sommergrillen auf dem Hofgut Ruppertsberg

Samstag, 04.06.2016

08.00 Treffpunkt und Abfahrt, ZOB am Hbf. Mannheim
09.15 - 13.00  THEMENBLOCK

Blockchain - Bitcoin - Smart Contracts
Moderation: Prof. Dr. Dr. Walter Blocher, Universität Kassel
09.15 Begrüßung und Einführung
09.30 Technische Grundlagen und Konzepte
Florian Idelberger, Europäisches Hochschulinstitut, Fiesole, Italien
10.00 Anwendungsmöglichkeiten
RA Florian Glatz, Berlin
10.30 Rechtliche Grundlagen
RA Dr. Lukas Feiler, Baker & McKenzie, Wien
11:00
Kaffeepause
11.30
Blockchain und Bitcoin aus der ökonomischen Perspektive
Dr. Thomas Ankenbrand, Hochschule Luzern
12.00
Diskussion mit den Referenten
12.45
Schlusswort
Prof. Dr. Dirk Heckmann, Universität Passau, Vorsitzender der DGRI
13.00
Mittagessen im Restaurant 1832 auf dem Hambacher Schloss
13.15/14.15 Rückfahrt zum Hbf. Mannheim

Tagungsort

Siebenpfeiffersaal, Hambacher Schloss, 67434 Neustadt an der Weinstraße.

Bustransfer

Zwischen dem Tagungsort und dem Hbf. Mannheim verkehrt ein Shuttlebus für die Teilnehmer der Tagung (Den Fahrplan finden Sie hier).

Parkmöglichkeiten

sind in der Zu- und Abfahrt zum Schloss vorhanden.

Unterbringung

In folgenden Hotels stehen Abrufkontingente unter dem Stichwort "DGRI Drei-Länder-Treffen" bereit.

Syte Mannheim,
Tattersallstrasse 2, 68165 Mannheim
Web: www.sytehotel.de

Leonardo Royal Hotel Mannheim,
Augustaanlage 4-8, 68165 Mannheim
Web: www.leonardo-hotels.com

Hotel Kleiner Rosengarten,
U6, 19, 68161 Mannheim
Web: www.kleiner-rosengarten.com

Boardinghouse Mannheim,
S6, 26, 68161 Mannheim
Web: www.boardinghouse-ma.de

Die Konditionen können Sie hier einsehen.

Teilnahmegebühr

  • Für Mitglieder der DGRI: 350,- €
  • Mitglieder von davit, GI, ADIJ: 400,- €
  • Für Nicht-Mitglieder der DGRI: 450,- €
  • Wissenschaftliche Mitarbeiter, Studenten und Referendare: 200,- €

In den Beiträgen für Verpflegung und Rahmenprogramm sind 19% Umsatzsteuer enthalten.

Auf Wunsch werden Teilnahmebescheinigungen nach § 15 FAO ausgestellt.

Rücktritt

Ein Rücktritt von der Anmeldung ist wie folgt möglich:

  • bis zum 01. Mai 2016 gegen eine Bearbeitungspauschale von 20,00 €;
  • ab dem 02. Mai 2016 wird die volle Teilnehmergebühr fällig.

Eine Vertretung angemeldeter Personen durch Dritte ist jederzeit möglich.

Rahmenprogramm

Donnerstag, 02.06.2016, 19 Uhr
Begrüßungsabend im Restaurant Kleiner Rosengarten
U6, 19, 68161 Mannheim

Freitag, 03.06.2016, 19 Uhr
Sommergrillen auf dem Hofgut Ruppertsberg
Obergasse 2, 67152 Ruppertsberg

Samstag, 04.06.2016, 13 Uhr
Ausklang im Restaurant 1832
auf dem Hambacher Schloss

Organisation

  • RAin Veronika Fischer, Geschäftsführung der DGRI, Vogel & Partner, Karlsruhe
  • Vor Ort: RA Christoph Göritz, GHI Rechtsanwälte, Mannheim

Anmeldungen und Anfragen

Katja Sommer (Sekretariat der Geschäftsstelle der DGRI)
DGRI Geschäftsstelle
c/o Vogel & Partner Rechtsanwälte mbB
Emmy Noether Strasse 17, 76131 Karlsruhe, Deutschland
Telefon: +49 7 21 782027-29
Telefax: +49 7 21 782027-27
E-Mail: kontakt@dgri.de

Zur Anmeldung

Downloads

Die Veranstaltung wird unterstützt von: